Link verschicken   Drucken
 

Termine für Bekanntmachungen im Amtsblatt der VG 2017

 

Bekanntmachungen zur Veröffentlichung im Amtsblatt der VG müssen spätestens zu folgenden Terminen in der VG (per Mail: ) abgegeben werden:

 

Ausgabe-Nr.    Abgabetermin                  Erscheinungstermin

    01                16.01.2017                       30.01.2017

    02                13.02.2017                       27.02.2017

    03                13.03.2017                       27.03.2017

    04                18.04.2017                       28.04.2017

    05                15.05.2017                       29.05.2017

    06                12.06.2017                       26.06.2017

    07                17.07.2017                       31.07.2017

    08                14.08.2017                       28.08.2017

    09                11.09.2017                       25.09.2017

    10                16.10.2017                       30.10.2017

    11                13.11.2017                       27.11.2017

    12                04.12.2017                       18.12.2017

 

Redaktionsschluss: 20:00 Uhr

 

Nach dem genannten Redaktionsschluss ist keine Bekanntmachung im jeweiligen Monat mehr möglich.

Handschriftlich eingereichte Artikel werden nicht angenommen bzw. veröffentlicht. Mehrfachbekanntmachungen, z. B. von Veranstaltungen sind nicht kostenlos möglich.

 

Sollten sich Änderungen ergeben, werden diese rechtzeitig im Amtsblatt mitgeteilt.

 

Veröffentlicht werden alle öffentlichen oder sonstigen Bekanntmachungen der Verwaltung.

Darüber hinaus veröffentlicht der Verlag die Nachrichten der in der Verwaltungsgemeinschaft ansässigen Verbände und Vereine sowie Notrufe, Bereitschaftsdienste, Standesamt- und Schulnachrichten und Altersgratulationen. Die Informationen sollten kurz und präzise formuliert werden und bei besonderen Ereignissen können auch geeignete Fotos (Fotos nur digital als JPG-Datei oder Tif-Datei und nicht eingefasst im Word-Dokument) veröffentlicht werden.

Texte bitte nicht als PDF oder Bilddatei senden, damit diese bearbeitet werden können.

Berichte der politischen Parteien und Wählergruppen können veröffentlicht werden, sofern sie keine politische Aussage enthalten.

 

Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen dürfen Reiseausschreibungen, Nachrufe, Dank-sagungen von Firmen und Einzelpersonen, Werbung für Kapellen und Personen, Glückwünsche an Vereinsmitglieder oder Mitbürger etc. sowie Firmenwerbung jeglicher Art nur in Form von kostenpflichtigen Anzeigen veröffentlicht werden.

Eine kostenlose Veröffentlichung innerhalb des redaktionellen Teils des Amts- und Mitteilungsblattes kann nicht erfolgen.

 

Kostenpflichtige Anzeigen: Herr Wolf, 03677-20500 oder 0174-9240921

Mail:

 

gez. Glatz

Öffentlichkeitsarbeit