Link verschicken   Drucken
 

 

Zur Betreuung der Museumsschlösser in Dornburg wird die Stelle einer/eines

 

Kurator/-in //Museologe/-in

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt ausgeschrieben.

Die Stelle ist bei der Stadt Dornburg-Camburg für die o. g. Liegenschaften der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten in Vollzeitbeschäftigung mit 40 Stunden pro Woche zu besetzen.

 

Aufgabenbeschreibung:

 

  • Betreuung der Ausstellungen vor allem in den Dornburger Schlössern, gegebenenfalls in weiteren Liegenschaften
  • Erstellung und Weiterentwicklung von Ausstellungskonzepten sowie deren Umsetzung nach Bedarf
  • Pflege touristischer Netzwerke
  • Erarbeitung von besucherspezifischen Angeboten
  • Koordinierung und Pflege von Partnerschaften im Zusammenhang mit dem Veranstaltungsangebot
  • Betreuung des Bestandes einschl. der Inventarisierung sowie Organisation und Abwicklung des Leihverkehrs
  • Vorträge, Sonderführungen für spezielle Interessenten
  • Betreuung von Nutzern und Auskunftsdienst
  • Hausverantwortlichkeit, Organisation und Sicherung des Museumsbetriebes
  • Ansprechpartner für die Stiftung, insbesondere für das Öffentlichkeitsreferat
  • Planung, Bewirtschaftung  und Abrechnung der Finanzmittel für den musealen Bereich

 

Anforderungsprofil:

 

  • abgeschlossenes Studium der Kunstgeschichte oder Museologie, eines museumsrelevanten Studienganges oder gleichwertige Ausbildung und Erfahrungen
  • Berufserfahrung in der Museums- und Öffentlichkeitsarbeit (insbesondere Ausstellungswesen, Betreuung von Sammlungsgut)
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Paket (Word, Excel, Datenbanken)
  • Organisatorisches Geschick und Interesse an der praktischen Museumsarbeit sowie Teamfähigkeit
  • Kreativität, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Bereitschaft für Wochenendarbeit sowie Weiterbildung
  • Besitz eines Führerscheines Klasse 3 bzw. Klasse B
  • Bereitschaft für Dienstfahrten mit dem Privatfahrzeug und/oder der DB, insbesondere zwischen Dornburg, Weimar und Rudolstadt.
  • Kenntnisse in der Anwendung des Vergaberechts sind wünschenswert

 

Die Vergütung erfolgt bis zur Entgeltgruppe E 10/11 TVöD, je nach Erfüllung der tarifrechtlichen Voraussetzungen. Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet. Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann richten sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 11.12.2017 an die

 

Stadt Dornburg-Camburg

Personalamt

Rathausstr. 1

07774 Dornburg-Camburg.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um Beilage eines adressierten und frankierten Rückumschlages. Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.