Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibung

 

Bei der Verwaltungsgemeinschaft Dornburg-Camburg ist ab 01.03.2021 befristet für zwei Jahre (mit der Möglichkeit der Entfristung bei entsprechender Befähigung) eine Stelle als

 

Sachbearbeiter Liegenschaften/Bauverwaltung(m/w/d)

 

zu besetzen. Hauptaufgabe wird die Mitarbeit in der Bau- und Liegenschaftsverwaltung sein u.a. mit diesen Schwerpunkten:

  • Verwaltung des unbebauten Grundvermögens
  • Mitwirkung bei den Vermessungen und Abmarkungen von Grundstücken
  • Mitwirkung bei der Bewirtschaftung kommunaler Waldflächen
  • Bearbeitung von Rückführungs- und Vermögenszuordnungsansprüchen
  • Teilweise Abwicklung der Verwaltungsverfahren nach den Vorschriften der Grundstücksverkehrsordnung
  • Mitwirken bei der Erstellung des gemeindlichen Einvernehmens nach § 36 BauGB, inklusive Erarbeitung der erforderlichen Beschlussvorlagen
  • Erstellung von Kostenbescheiden in Verbindung mit dem gemeindlichen Einvernehmen
  • Zuarbeit zu Archivierung der Bauvorlagen
  • Verwaltung des automatischen Liegenschaftsbuches und der Veränderungsnachweise
  • Pflege und Aktualisierung von geographischen Informationssystemen
  • Verwaltung von Geo-Media Daten
  • Flächenstatistik
  • Protokollantendienst für Mitgliedsgemeinden

 

Ihr Profil:

  • ein Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r, Fortbildungslehrgang I, Kaufmann für Büromanagement, Bürokaufmann, Industriekaufmann, Fachangestellter für Bürokommunikation oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Verwaltungserfahrung
  • umfassende EDV-Kenntnisse
  • engagiertes, selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Sorgfalt sowie Diskretion
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Führerschein Klasse B
  • Teilnahme an Sitzungen in den Abendstunden

Wir bieten:

  • ein Arbeitsverhältnis mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden.
  • bei entsprechender Eignung wird das Arbeitsverhältnis in ein unbefristetes umgewandelt.
  • tarifgerechte Bezahlung nach TVöD (VKA) - E6.
  • Urlaubsanspruch nach dem TVöD
  • flexible Arbeitszeiten
  • Weihnachtsgeld
  • Vermögenswirksame Leistungen

 

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

 

 

 

Bei Interesse schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 12.02.2020 schriftlich an die

Verwaltungsgemeinschaft Dornburg-Camburg

z. H. Frau Dohna

Rathausstraße 1

07774 Dornburg-Camburg

Tel. 036421/71011.

 

Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigt. Eine Eingangsbestätigung wird nicht versandt. Bewerbungsunterlagen sind in Kopie einzureichen. Nicht berücksichtigte Bewerbungen werden nach Abschluss des Verfahrens (ca. 6 Wochen) vernichtet. Wenn Sie dennoch die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen entsprechend adressierten und ausreichend frankierten Briefumschlag bei. Bewerbungs- und Reisekosten werden nicht erstattet. Bitte beachten Sie die Informationen nach Art. 13 der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

 

Informationsblatt nach Art 13 DS-GVO- VG