BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Stellenausschreibung I

Die Gemeinde Golmsdorf sucht zur unbefristeten Einstellung ab 01.11.2021

  einen Koch/Köchin (m/w/d) in der Gemeinschaftsverpflegung der Kindertagesstätte

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Koch/Köchin oder vergleichbare Ausbildung
  • Besitz eines Lebensmittelhygienepasses sowie einer Masernschutzimpfung
  • Fähigkeit, sich im Team zu integrieren und es zu bereichern
  • Sicher im Produktumgang und der Präsentation
  • fachlich sicher, versiert mit frischen Produkten zu kochen, anstelle von Fertigprodukten
  • Erfahrung in der Erstellung von abwechslungsreichen und ausgewogenen Menüplänen, auch unter Berücksichtigung von Lebensmittelunverträglichkeiten
  • theoretische und praktische Kenntnisse in der Kinderernährung
  • Bereitschaft und Flexibilität die Speisen abwechslungsreich zu gestalten
  • Freude am Kochen einer zeitgemäßen Speisekarte
  • Fähigkeit zur ständigen und umfassenden eigenen Fortbildung
  •  

 

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung und Einhaltung der Leitlinien der Lebensmittelhygiene
  • exzellente Kochleistungen
  • gute Warenpflege und wirtschaftlicher Wareneinsatz der frischen Produkte
  • Durchführung der Einkaufs- sowie Lagerplanung, Kalkulation
  • Übernahme der Küchenorganisation und Sicherstellung der Küchenhygiene
  • Wäsche waschen und kleinere Tätigkeiten im Haus

 

Das Entgelt wird entsprechend TVöD-VKA gezahlt.

Bei Interesse schicken Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 31.07.2021 an die

 

VG Dornburg-Camburg

z.H. Frau Dohna

Rathausstr.1

07774 Dornburg-Camburg

Tel. 036421/71011

(Aus datenschutzrechtlichen Gründen können Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigt werden. Eine Eingangsbestätigung wird nicht versandt. Bewerbungsunterlagen sind in Kopie einzureichen. Nicht berücksichtigte Bewerbungen werden nach Abschluss des Verfahrens vernichtet. Sollten Sie dennoch die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei. Bewerbungs- und Reisekosten werden nicht erstattet).

Bitte beachten Sie die Informationen nach Art. 13 der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

Informationsblatt nach Art 13 DS-GVO- VG

 

 

 

Stellenausschreibung II

Die Gemeinde Golmsdorf sucht ab 01.01.2022

 einen Bauhofmitarbeiter (m/w/d).

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle in Teilzeit.

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.

Das Entgelt wird entsprechend TVöD-VKA gezahlt.

Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Pflege und Wartung von technischen Geräten
  • abwechslungsreiche Aufgaben in sämtlichen Bereichen des Bauhofes
  • Winterdienst (incl. Einsatz außerhalb der üblichen Dienstzeiten, z.B. nachts oder an Sonn- und Feiertagen)

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen Beruf
  • Führerschein Klasse B bzw. BE (alt: Klasse 3), C1 wünschenswert
  • handwerkliches Grundverständnis
  • selbständiges Arbeiten, Verantwortungs- und Kostenbewusstsein
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten inkl. Rufbereitschaft
  • Bereitschaft zur betrieblichen Fort- und Weiterbildung
  • Kenntnisse der örtlichen Gegebenheiten sind von Vorteil
  • Bereitschaft zur Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Golmsdorf und Einsatzfähigkeit mit entsprechender vorhandener Ausbildung

Bei Interesse schicken Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 31.07.2021 an die

Gemeinde Golmsdorf

c/o VG Dornburg-Camburg

z. H. Frau Dohna

Rathausstr.1

07774 Dornburg-Camburg

Tel. 036421/71011

(Aus datenschutzrechtlichen Gründen können Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigt werden. Eine Eingangsbestätigung wird nicht versandt. Bewerbungsunterlagen sind in Kopie einzureichen. Nicht berücksichtigte Bewerbungen werden nach Abschluss des Verfahrens vernichtet. Sollten Sie dennoch die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei. Bewerbungs- und Reisekosten werden nicht erstattet).

Bitte beachten Sie die Informationen nach Art. 13 der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

Informationsblatt nach Art 13 DS-GVO- VG

 

 

Stellenausschreibung III

 

Die Stadt Dornburg-Camburg sucht ab 01.09.2021

  einen Bauhofmitarbeiter (m/w/d).

 

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle in Vollzeit.

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.

 

Das Entgelt wird entsprechend TVöD-VKA gezahlt.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Pflege und Wartung von technischen Geräten
  • abwechslungsreiche Aufgaben in sämtlichen Bereichen des Bauhofes
  • Winterdienst (incl. Einsatz außerhalb der üblichen Dienstzeiten, z.B. nachts oder an Sonn- und Feiertagen)

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen Beruf
  • Führerschein C1 (C1E wünschenswert)
  • selbständiges Arbeiten, Verantwortungs- und Kostenbewusstsein
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten inkl. Rufbereitschaft
  • Bereitschaft zur betrieblichen Fort- und Weiterbildung
  • Kenntnisse der örtlichen Gegebenheiten sind von Vorteil
  • Bereitschaft zur Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Dornburg-Camburg und Einsatzfähigkeit mit entsprechender vorhandener Ausbildung
  • Kettensägen- und Freischneiderschein

 

Bei Interesse schicken Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 15.08.2021 an die

 

Stadt Dornburg-Camburg

c/o VG Dornburg-Camburg

z. H. Frau Dohna

Rathausstr.1

07774 Dornburg-Camburg

Tel. 036421/71011

(Aus datenschutzrechtlichen Gründen können Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigt werden. Eine Eingangsbestätigung wird nicht versandt. Bewerbungsunterlagen sind in Kopie einzureichen. Nicht berücksichtigte Bewerbungen werden nach Abschluss des Verfahrens vernichtet. Sollten Sie dennoch die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei. Bewerbungs- und Reisekosten werden nicht erstattet).

 

Bitte beachten Sie die Informationen nach Art. 13 der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

Informationsblatt nach Art 13 DS-GVO- VG

 

 

Stellenausschreibung IV

 

Die Gemeinde Lehesten sucht ab 01.09.2021

 

befristet als Krankheitsvertretung bis zum 31.08.2022 einen

 

Erzieher/-in (m/w/d)

für ihre Kindereinrichtung.

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.

Das Entgelt wird entsprechend TVöD-SuE gezahlt.

Eine nach dem Thüringer Kita-Gesetz anerkannte Ausbildung ist Bedingung.

 

Bei Interesse schicken Sie Ihre Bewerbung bitte bis 15.08.2021 an die

 

VG Dornburg-Camburg

z.H. Frau Dohna

Rathausstr.1

07774 Dornburg-Camburg

Tel. 036421/71011.

 

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen werden Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigt. Eine Eingangsbestätigung wird nicht versandt. Bewerbungsunterlagen sind in Kopie einzureichen. Nicht berücksichtigte Bewerbungen werden nach Abschluss des Verfahrens (ca. 6 Wochen) vernichtet. Wenn Sie dennoch die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen entsprechend adressierten und ausreichend frankierten Briefumschlag bei. Bewerbungs- und Reisekosten werden nicht erstattet. Bitte beachten Sie die Informationen nach Art. 13 der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO).

Informationsblatt nach Art 13 DS-GVO- VG